Verein der Russischsprechenden in Deutschland (Trier)
   Suche:

   
   

Unser Pflegedienst


Unser Pflegedienst wurde mit Abschluss des Versorgungsvertrages zwischen dem Verband der Krankenkassen und unserem Verein im Juli 2010 gegründet.
Die  Besonderheit der Arbeit unseres Pflegedienstes liegt in der umfassenden Unterstützung von Senioren, Menschen mit Behinderung und psychisch Kranken. Unsere Hilfeleistungen beschränken sich nicht nur auf den Bereich der Körperpflege und Haushaltshilfeleistungen, sondern werden unsere Patienten in allen Lebenslagen von uns unterstützt. Darüber hinaus können wir kurzfristig Familien mit Kindern im Haushalt helfen, wenn ein Elternteil erkrankt ist.

Unser Pflegekonzept ist so aufgestellt, dass dem Grundsatz einer kultursensiblen Pflege hinreichend Rechnung getragen wird. Wir berücksichtigen ständig Ihre kulturellen, mentalen und religiösen Bedürfnisse bei der Erbringung unserer Pflege- und Haushaltshilfeleistungen sowie bei der sozialen Betreuung.
Wir verhelfen unseren neuen Patienten bei der Beantragung der Kostenübernahme für unsere Leistungen und erstellen zusammen mit deren Verwandten nach Empfehlungen der behandelnden Ärzte die Hilfeplanung.


Die Grundlagen für unsere Hilfeleistungen sind die Verordnungen bzw. Atteste ihrer Hausärzte sowie die sozial-medizinischen Gutachten der Krankenkassen sowie anderer Kostenträger. Die Krankenkassen bzw. die zuständigen Sozialhilfeträger treffen die Entscheidung darüber, ob die von uns zu erbringenden Leistungen notwendig sind. Im Falle der antragsgemäßen Entscheidung werden die Kosten für unsere Leistungen von Krankenkassen bzw. anderen Kostenträgern (Sozialamt) übernommen


Die erforderlichen Grundpflege- und Haushaltshilfeleistungen werden von uns ab dem Zeitpunkt der Antragsstellung trotz relativ längerer Bearbeitungszeiten durch die zuständigen Kostenträger erbracht.


Die den Pflegedienst leitenden Personen tun alles, um einen reibungslosen Ablauf des Betriebs sicherzustellen.

Sie können uns Montags bis Freitags von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr telefonisch unter folgenden Telefonnummern:  0651 46320100  oder  0651 46320101

sowie rund um die Uhr unter:   0174 934 14 77 erreichen
Unsere Anschrift ab 01. Januar 2012 ist:

Schönbornstr. 1,   Erdgeschoss   54295 Trier     


Verwaltung des Pflegedienstes:

Geschäftsführung:

 Frau Nadezda Nelipa ist für die Sicherstellung eines reibungslosen Betriebsablaufs im Pflegedienst zuständig. Sie übernimmt die Kontrolle in allen Funktionsbereichen und kümmert sich um eine rechtszeitige und regelmäßige Finanzierung des   Vereins durch die öffentlichen Kostenträger.

Außerdem ist Frau Nelipa die Ansprechpartnerin sowohl für die Patienten und  deren Verwandte als auch für die zuständigen Mitarbeiter der örtlichen Kostenträger.

 

 

 

 Bereichsleitung Pflege:

Frau Nadezda Vartanyan ist eine erfahrene Krankenschwester und arbeitet in unserem Pflegedienst seit 2000. Sie führt die ärztlichen Verordnungen bei den Patienten durch und ist stets die Ansprechpartnerin für Sozialdienste der Krankenhäuser, behandelnde Ärzte und bei Erstaufnahme der neuen Patienten für diese und deren Verwandte.

Sie erarbeitet das Pflegekonzept und entwickelt die Pflegestandards. Sie ist derjenige, der in Zusammenarbeit mit den örtlichen Kostenträgern, Patienten und deren Verwandten die Pflegeplanung erstellt und die Erbringung der Pflegeleistungen an die Patienten in regelmäßigen Abständen kontrolliert. Im Rahmen der regelmäßigen Pflegevisite überprüft Frau Vartanyan außerdem, ob der Gesundheitszustand und der bewilligte Pflegebedarf noch aktuell sind.

Frau Vartanyan leitet außerdem die monatlichen internen Fortbildungen.

 

Stellvertretender Bereichsleitung Pflege:

Frau Inna Katchesov

 

 

 

 

 

 

 Praxisanleiterin

Frau Larissa Morgensteyn ist eine erfahrene Krankenschwester, arbeitet seit vielen Jahren in unseren Pflegedienst. Sie führt medizinische Bestellungen, Kontrollbesuche bei den Patienten zu Hause, hält jährliche Fortbildungen von qualifizierten Pflegekräften durch.

 

 

 

 

 Unsere Gesunheitspfleger und Gesunheitspflegerin:

 

 

Qualitätsmanagerin

   Frau Stefanie Schiel

 

 

 

 

 

Bereichsleitung Sozialdienst:


Frau Emma Frank leitet unseren Sozialdienst seit der Gründung des Pflegedienstes.

Sie ist die Ansprechpartnerin für die Patienten, sobald diese bei Führung des allgemeinen Schriftverkehrs oder Klärung der eigenen Angelegenheiten mit örtlichen Behörden Hilfe benötigen.

 

 

 

Bereich Koordination und Vernetzung:

      

Frau Erna Steiger und  Frau Alexandra Popowa übernemmen die Aufgaben der allgemeinen Koordination zwischen dem Pflegedienst,

den Patienten und den behandelnden Ärzten. Sie sind für die Planung der Termine des Fahr- und Begleitdienstes zuständig.

Zu ihren Aufgaben gehören die Annahme von Beschwerden und Anregungen von Patienten um die Qualität des Dienstes zu verbessern.

Außerdem ist Frau Popowa die Sicherheitsbeauftragte in unserem Betrieb.

 

Bereich Rechtliche Beratung und Vertretung:

Frau Irina Dizik übernimmt die Personalangelegenheiten, Routenpäne und Urlaubsplannung von unseren Mitabreitern.Frau Irina Dizik ist die ausgebildete Volljuristin und übernimmt die Aufgaben der rechtlichen Beratung der Leitung des Betriebs. Außerdem ist sie für die Vorbereitungen der Entscheidungen des Vereins, deren Protokollierung sowie die Protokollierung der Großteamsitzungen, Führung des Schriftverkehrs mit Behörden, Steuerberatern, externen Anwälten sowie anderen Einrichtungen zuständig.

 

Dienst – und Routenplanung sowie Krankheits- und Urlaubsvertretung:

          

 Angela Aktschurina   Bettina Betzler
Powered by Website Baker :: verrus.de © 2012