Klub der Interessanten Begegnungen

in Trier seit 1998

Seit mehr als 20 Jahren gibt es in Trier den von Frau Rahil Kazarnovska gegründeten „Club der interessanten Begegnungen“. Seine Tätigkeiten zeichnen sich besonders durch die große Vielfalt aus: hunderte Vorträge, Begegnungen, Filmvorführungen, Gedenkveranstaltungen, Ausflüge zu Städten und Museen. Die Mitglieder des Clubs freuen sich auf neue, interessierte Teilnehmer. Der Club trifft sich drei Mal im Monat, immer sonntags. Beginn des Programms, inklusive gemeinsamen Teetrinkens ist um 15 Uhr, in den Räumlichkeiten des Pflegedienstes Verrus – Schönbornstraße 1. Aktuelles Programm in russische Sprache finden Sie hier